Phönix Wildau II – SV Einheit Kloster Zinna 3:0 (1:0).


Der Sieg der Phönix-Reservisten gegen ersatzgeschwächt angereiste Gäste ist am Ende auch in dieser Höhe verdient. In einem ruhigen, fairen Kreisligaspiel erzielten Nick Fahrenkrug (7.), Michael Wiechert (79.) und Björn Müller (84.) die Tore.

 

 

 

 

 

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
Kloster Zinna